Therwil, 24.06.2019

Schuljahresabschluss 2018 / 2019

In Riesenschritten nähern wir uns dem Schuljahresabschluss. Der abendliche Betrieb in und vor der Aula der 99-er Sporthalle und dem Wilmattschulhaus, der Mehrzweckhalle oder in den Gärten der Kindergärten ist wie jedes Jahr intensiv. Es reihen sich Theater, Musicals, Konzerte, Literaturcafé und Abschlussfeschtli aneinander.

Bei dieser Gelegenheit ist es uns wichtig, unseren Hauswarten Edi Gutzwiller, Philipp Meier, Roland Imboden, Tobias Frei und Fabian Vögeli ein grosses Dankeschön auszusprechen. Ohne ihre grosse Hilfe und Unterstützung wären viele dieser Veranstaltungen nicht möglich.

Nun hoffen wir für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrpersonen auf einige ruhige, abwechslungsreiche, warme und sonnige Ferientage.

Zum Schuljahresabschluss widmen wir uns an dieser Stelle traditionellerweise den Verabschiedungen und Jubiläen unserer Lehrpersonen.

 

Verabschiedungen

Am Ende des Schuljahres verlassen uns folgende Lehrpersonen:

Frau Patricia Hänggi trat im August 1990 ihren Schuldienst in Therwil an. Frau Hänggi unterrichtete mehrere Jahre auf der Mittelstufe bevor sie ab 01.08.2008 auf die Unterstufe wechselte. In ihrem Klassenzimmer war ein wohlwollendes, wertschätzendes Klima zu spüren. Sie begegnete den Kindern immer freundlich und unterstützend. Frau Hänggi brachte sich aktiv in das Lehrpersonenteam ein und trug so ihren Teil zum guten Gelingen an dieser Schule bei. Die vielen Unterrichtsstunden, die die Schülerinnen und Schüler erleben konnten, bleiben in guter Erinnerung.

Nun tritt Patricia Hänggi in den wohlverdienten Ruhestand. Wir bedanken uns bei ihr für ihren unermüdlichen Einsatz, für die gute Arbeit und für das grosse Engagement zugunsten der Kinder und der Schule in Therwil. Wir wünschen Patricia Hänggi für den kommenden Lebensabschnitt alles Gute: Gesundheit, viel Freude und Erfüllung gemeinsam mit ihrem Ehemann und der ganzen Familie.

Frau Gaby Rüttimann ist an unserer Schule seit August 1991 als Heilpädagogin tätig. Frau Rüttimann unterrichtete zuerst in der Kleinklasse, später in der EK und wechselte ab 01.08.2005 ins ISF. Die Begegnungen mit den Schülerinnen und Schülern waren stets wohlwollend, wertschätzend und liebevoll. Ihre ruhige, gelassene und trotzdem klare Art beeindruckt uns. Dabei reagiert Frau Rüttimann sensibel und tolerant und zeigt Verständnis für die aktuellen Bedürfnisse der einzelnen Schülerinnen und Schüler. 

Gaby Rüttimann hat sich entschieden, nach 28 Jahren Therwil eine neue Herausforderung anzunehmen. Sie wird ab Sommer 2019 eine Anstellung in einer anderen Gemeinde antreten. Wirwünschen ihr von Herzen alles Gute und viel Freude. Wir danken ihr für all das, was sie für die ihr anvertrauten Schüler und Schülerinnen und für die Schule geleistethast.

Frau Liesch Sandraarbeitet seit August 1996 als Primarlehrerin an unserer Schule. Wie engagiert, flexibel und variantenreich Frau Liesch ist, zeigt ihre schulische Biographie auf. So startet Frau Liesch als Lehrerin in der Unterstufe. Nach zehn Jahren suchte sie eine neue Herausforderung und wechselte an die Mittelstufe. Nebst ihrer Funktion als Lehrerin amtete sie während vier Jahren als Konrektorin und leitete danach als Kulturvorsteherin während sieben Jahren das Benkenschulhaus. Dank ihrer wohlwollenden und klaren Art – sei dies im Unterricht wie auch im Kollegium – prägt Frau Liesch nicht nur viele Schülerinnen und Schüler, die ganze Schule Therwil durfte von ihr profitieren.

Nach 23 Jahren wird uns Frau Liesch nun verlassen und sich einer neuen Herausforderung stellen. Für ihren grossen Einsatz danken wir ihr von Herzen und wünschen ihr alles gute auf ihrem weiteren Weg.

Im August 2011 übernahm Frau Sarah Borostyandie zweite wieder neu eröffnete Klasse im Kindergarten Parkstrasse. Mit viel Elan und Engagement begleitete sie die Kinder durch die Kindergartenzeit. Sie verstand es, mit Geduld auf die Kinder einzugehen und ihnen die nötige Unterstützung zu geben. Nach einer kurzen Familienpause wechselte sie 2015 in den Deutschunterricht. Auch dort förderte sie die Kinder mit viel Einfühlungsvermögen. Frau Borostyan verlässt uns, um sich ganz auf ihre Familie konzentrieren zu können. 

Für den Einsatz und das Engagement für die Jüngsten im Kindergarten und für die Unterrichtsstunden, Themen und Förderlektionen die die Kinder geniessen und erleben durften, ein grosses Dankeschön! 

Frau Eva-Maria Birkenmeier unterrichtet seit 01.08.2015 als Heilpädagogin in der Einführungsklasse. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen brachte sie den Kindern auf die unterschiedlichsten Arten das Lesen, Schreiben und Rechnen bei. Sie bereitete die Kinder individuell mit viel Herz auf den Übergang in die Regelklasse vor.

Wir bedanken uns bei Eva-Maria Birkeneier herzlich für die geleistete Arbeit an der Primarschule Therwil. Für ihre Zukunft mit ihrer Familie und mit den Grosskindern wünschen wir Ihr viel Freude und Erfüllung. Für den kommenden Lebensabschnitt alles Gute und viel Gesundheit. 

Frau Nicole Bürglerunterrichtete während drei Jahren Musik Chor und Musik und Bewegung auf der Unterstufe. Mit viel Freude brachte sie den Kindern die Musik näher. Nun macht sich Frau Nicole Bürger selbständig. Wir bedanken uns bei ihr für die wertvolle Arbeit und wünschen ihr auf dem neuen Weg viel Glück und Erfolg.

Nachdem Herr Matthias Kradolferim Schuljahr 2016/17 immer wieder Stellvertretungen übernommen hatte, konnten wir ihn ab Februar 2018 für ein fixes Pensum an unserer Schule gewinnen. Herr Kradolfer hat ab Sommer ein „neues – altes“ Projekt, welches er zu Ende führen will und wird uns deshalb im Sommer verlassen. Seine gewinnende Art und Weise, sein Einsatz zum Wohle der Schülerinnen und Schüler und der Schule wird uns fehlen.

Während zwei Jahren arbeitete Frau Sidonia Gadientan unserer Schule. Sie unterrichtete die Schülerinnen und Schüler in den Fächern Französisch, Werken und bildnerisches Gestalten sowohl in den Regelklassen wie auch in den Kleinklassen.

Am Ende des Schuljahres verlassen uns zudem noch folgende Lehrpersonen:

Herr Jeremy Moserunterrichtete während eines Jahres in einer 5. Klasse und Frau Angela Fuso förderte Schülerinnen und Schüler zweier dritten Klassen im ISF.

Frau Tanja Wüest undFrau Noemi Lupica übernahmen in zwei Kindergärten je eine Mutterschaftsvertretung.

Wir danken diesen Lehrpersonen für ihren Einsatz an unserer Schule und wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg für ihre Zukunft.

Jubiläen im Schuljahr 2018/19 

Im letzten Schuljahr hatten folgende Lehrpersonen ein Jubiläum an unserer Schule: 

Ø  Seit 40 Jahren arbeitet Frau Ellin Abegg (Kindergartenlehrperson) an unserer Schule.

Ø  Das 35jährige Jubiläum feierte Herr Martin Buser (Klassenlehrperson Unterstufe).

Ø  Seit 30 Jahren unterrichtet Frau Daniela Plüss (Klassenlehrperson Mittelstufe) an unserer Schule.

Ø  Das 20jährige Jubiläum feierten Frau Charlotte Bickel (Schulleiterin), Frau Emma Marksteiner (Klassenlehrperson Mittelstufe) und Frau Nadja Wegmüller (Kindergartenlehrperson).

Ø  Seit 15 Jahren arbeiten Herr Fabien Brunner (Klassenlehrperson Mittelstufe), Frau Beatrice Burkhardt (Lehrperson Deutsch als Zweitsprache), Frau Barbara Herzig (Lehrerin Textiles Gestalten), Frau Sandra Heule (Lehrperson Deutsch als Zweitsprache), Frau Monika Moor (Klassenlehrperson Mittelstufe), Frau Ruth Kammermann (Heilpädagogin), Frau Simone Gloor (Kindergartenlehrperson), Herr Wolfgang Lustig (Logopäde), Frau Nina Richter (Klassenlehrperson Mittelstufe), Frau Fabienne Schlup (Klassenlehrperson Mittelstufe), Frau Tanja Schmocker (Klassenlehrperson Unterstufe), Frau Evelyne Standke (Kindergartenlehrperson) und Herr Oved Tavel (Klassenlehrperson Mittelstufe) an unserer Schule.

Ø  Das 10jährige Jubiläum feierten Frau Nadia Meyer (Klassenlehrperson Unterstufe) und Frau Eliane Schmidt (Klassenlehrperson Unterstufe).

Wir gratulieren den zahlreichen Jubilarinnen und Jubilaren und danken recht herzlich für ihre langjährige Treue und ihren grossen Einsatz für die Schülerinnen und Schüler unseres Dorfes.

Über die neu an unserer Schule tätigen Lehrpersonen werden wir Sie nach den Sommerferien informieren.

Zum Schluss danken wir Ihnen, liebe Eltern, für die gute Zusammenarbeit und die grosse Unterstützung an unseren vielen Anlässen wie Projektwochen, Sporttagen, Ausflügen, Theatern etc. im vergangenen Schuljahr und wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine erholsame Ferienzeit. 

 

Dominique Baeriswyl und Charlotte Bickel Schulleitung und Schulrat KG&PS Therwil